Tag

VW

Browsing

Ich fuhr selbst über ein halbes Jahr einen VW ID.3 mit der 58kWh Batterie, umso erfreuter war ich nun den Konzernbruder auszuprobieren: Der Cupra Born e-Bost mit der grossen 77kWh verspricht einiges und besonders optisch ein absoluter Hingucker. So habe ich mir den Born genauer angeschaut und während einer Woche auf Herz und Nieren getestet. Wichtige Eckdaten zum Cupra Born e-Boost Der Cupra Born, dem ersten vollelektrischen Fahrzeug der Marke, bietet mit dem e-Boost Paket…

Das bidirektionale Laden von Elektroautos beherrscht die letzten Wochen wieder viele Medien und Social Media Kanäle. Einerseits natürlich wegen der Ankündigung von Volkswagen und andererseits auch weil das Interesse für erneuerbare Energie stetig wächst. Leider gibt es aber auch sehr viel Falschinformation, einerseits was kompatible Fahrzeuge betrifft und andererseits die unterschiedlichen Anwendungsfälle. Dieser Artikel soll die grundlegenden Begriffe und Fälle klären: V2G, V2H oder V2L: was bedeutet das? Der Begriff “bidirektionales Laden” sagt eigentlich aus,…

Neu produzierte Fahrzeuge von der MEB-Plattform bei Volkswagen, erhalten ab sofort die Betriebssystem Version 3.0. Das gilt für alle ID.3, ID.4, die ID.4 GTX Variante und die brandneuen ID.5 (GTX) natürlich auch. Für Bestandeskunden soll das Update im zweiten Quartal per Over-the-Air-Update auch verfügbar sein. Was Kunden wie mich mit dem ID.4 1ST erwartet, ist einiges: Neuerung der Software-Generation 3.0 im Überblick. Mehr Ladeleistung & mehr Reichweite Alle ID. Modelle mit der 77kWh-Batterie profitieren beim…

Im Februar habe ich die Möglichkeit erhalten, die Allrad-Variante meines ID.4 in einem Wintertraining zu testen. Die sogenannte Winter Driving Experience von Volkswagen mit den neuen ID.4 GTX fand dabei im “verschneiten” Faistenau bei Salzburg statt. Das gab gleich zwei spannende Tests: Einerseits wie gut schlägt sicher der ID.4 um schnell mehr als 1000km in zwei Tagen zurückzuelegen. Andererseits, wie verhält sich der GTX auf Schnee und Eis. Langstrecke mit Planung? Ich wusste das ich…

Für Ferien mit der ganzen Familie im Elektroauto, braucht es bei uns auch immer eine Dachbox. Damit ist nicht für zusätzliches Gepäck im Sommer Platz, sondern auch ideal für die Winterferien um Snowboards und Skis zu verstauen. Warum ist das jetzt speziell beim Elektroauto und was ist anders als bei einem Verbrenner? Warum habe ich mich für die Thule Motion XT L entschieden? Dachbox beim Elektroauto, was muss ich beachten? Grundsätzlich ist beim Elektroauto die…