Kategorie

Testberichte

Kategorie

Schon länger hatte ich bei mir zwei Sensoren von Airthings in Betrieb, welche ich hier auch ausführlich vorgestellt hatte. Dabei war ich enorm angetan von den zahlreichen Daten welche erfasst werden und auch der dezenten Bauweise und dem Batteriebetrieb. Einziges Manko aus meiner Sicht damals: “Einzig und allein eine direkte Verbindung ins WLAN und automatische Übermittlung der Daten alle 20min fände ich perfekt.” Nun ja, genau das hat sich Airthings offenbar zu Herzen genommen und…

Eine Woche lang kam ich in den Genuss des rein elektrischen Audi e-tron GT und dieses Auto hat es in sich. In der getesteten Variante mit 350kW Leistung und fast 500PS, basierend auf einem 800V-Batteriesystem kann man sich in Sachen Elektromobilität fast nichts mehr wünschen. Das der Testwagen auch noch im chicen tangorot daher kam, machte das verlängerte Wochenende perfekt. Audi e-tron GT Das der e-tron GT mit dem von mir schon getesteten Porsche Taycan…

Es ist nun schon eine Weile her, seit ich die Huawei FreeBuds Pro Testen durfte. Seit zwei Wochen teste ich die etwas billigeren Huawei Free Buds 4i und bin davon begeistert. Für gerade einmal ca. 90.- sind diese In-Ear Kopfhörer empfehlenswert. Lieferumfang Auch dieses Mal habe ich ein Sample erhalten, auf dem “not for Sale” steht, aber das sollte auch in diesem Fall kein Unterschied machen. Im Lieferumfang enthalten sind: USB Typ A auf C…

Wie ich es schonmal angekündigt hatte, ist 2021 für mich als Familienvater ein spannendes Jahr für Elektroautos. Es kommen mehrere Modelle auf den Markt, welche meine Bedürfnisse abdecken. Besonders mit dem Škoda Enyaq iV erscheint Ende Monat ein enorm spannendes Auto bezüglich Preis-/Leistungsverhältnis. Umso mehr habe ich mich auf diesen Test gefreut, den Enyaq genauer anschauen zu können. Skoda Enyaq iV 80 Der Škoda Enyaq iV 80 Der Škoda Enyaq iV ist das erste Serienmodell…

Ich habe mittlerweile zahlreiche Netzteile im Haushalt verteilt, das dürfte jeder kennen der einige mobile Geräte nutzt. Nicht nur das Smartphone und Tablet müssen geladen werden, auch Kopfhörer, mobile Hotspots, Tastaturen, Kinderspielzeuge und andere Gadgets. Erfreulich ist dabei aber, dass sich klar ein Trend zu USB-C abzeichnet. Dem wollte ich Rechnung tragen und eine einfache Ladelösung verbauen, die endlich Feller als Kombisteckdose mit zwei USB-C Ports anbietet. Technische Daten Ausgangsstrom: 1 x 3000 mA oder…