Kategorie

GPS

Kategorie

Vor einigen Monaten wurde mir Sensorun zum Test angeboten. Das Sensor System ist seit Mai auch in der Schweiz erhältlich und kann während dem Laufen eine umfangreiche Datenerfassung erstellen. Damit ist Sensorun ein einfaches, mobiles Laufanalyse-System, geeignet natürlich für alle “datenverliebten Läufer”. Zu jenen zähle ich mich sicher, besonders auch wegen meiner Leichtathletik-Vergangenheit fand ich das spannend und weil mich seit Monaten Kniebeschwerden belasteten. Was ist Sensorun? SensoRun ist ein Sensor System zur mobilen Laufanlayse.…

GPS-Tracker gibt es fast wie Sand am Meer, doch die geringen Laufzeiten haben sie fast alle gemeinsam und so habe ich mir noch nie einen genauer angeschaut. Das hat sich aber mit dem Invoxia GPS Tracker geändert, der verspricht nämlich eine lange Nutzungsdauer. Diese wird erreicht durch Nutzung von Low-Power Netzwerken wie LoRa in der Schweiz, der Verzicht auf SIM-Karte und Mobilfunknetz wirkt sich positiv auf einen geringen Energiebedarf aus. Das musste ich mir ansehen.…

Ich hatte hier von den neuen Fitbit Trackern und Uhren noch im 2014 berichtet und habe dann den Fitbit Charge und den Charge HR auch gleich getestet. Der Charge HR hat mich ziemlich überzeugt und so wollte ich das Topmodell, Fitbit Surge, ebenfalls unbedingt testen. Leider hier noch nicht auf dem Markt und erst ab April erhältlich, konnte ich nicht widerstehen und habe mir ein Fitbit Surge importiert. Daher könnt ihr hier vorab schon den…

Die Suunto Ambit-Serie hat es mir schon seit der ersten Version angetan und auch die Ambit2 musste ich dann haben. Die GPS-Sportuhren sind optisch immer sehr schön anzusehen und spielen immer in der Oberklasse mit, so auch die Ambit3, welche im Herbst letzten Jahres erschien. Ich habe die Suunto Ambit3 Sport seither immer wieder im Einsatz und in den letzten Wochen war ich damit wieder vermehrt unterwegs, der richtige Zeitpunkt also um ein Langzeitfazit dazu abzugeben! Einen grossen…

Von Polar hatte ich letztes Jahr bereits den Aktivitätstracker Loop im Test und nun habe ich bereits seit Herbst 2014 die neue Polar M400 getestet. Asche auf mein Haupt, dass der Bericht erst jetzt folgt. Die Uhr verbindet gleich zwei Produktkategorien, sofern man die noch trennen kann. Einerseits die von Polar bekannte Trainingsuhr mit Herzfrequenzmessung über den Gurt mit GPS-Funktion. Andererseits ist in der M400 aber auch die Funktionalität des Polar Loop, also Aktivitätstracking verbaut. Spannende Kombo! Übersicht: Funktionen…