Tag

Elektroauto

Browsing

Wer sich mit Elektromobilität auseinandersetzt hört auch immer wieder Dinge wie “wartet ab bis die chinesischen Hersteller nach Europa liefern” oder “die Chinesen sind uns technisch weiter voraus”. Das wollte ich selbst herausfinden, den Auto Kunz aus Wohlen importiert den JAC e-S2 direkt aus China (Modellname JAC iEV7S in China). Ich bin den kompakten Elektro-SUV gefahren und zeige was Auto für weniger als 30’000 Franken leistet. JAC e-S2: Technische Details Leistung: 85 kW (115 PS)…

Als letztes Fahrzeug im Jahr 2019 hatte ich noch die Möglichkeit den Mercedes EQC zu testen. Nach der elektrischen B-Klasse, welche mittlerweile nicht mehr erhältlich ist, ist der EQC 400 der zweite vollektrische PKW aus dem Daimler Konzern. Als Familienvater habe ich mich besonders auf die Platzverhältnisse gefreut und habe den Wagen im Alltag getestet. Während der Testzeit waren die Aussentemperaturen knapp über dem Nullpunkt bis 5°C, was auch als kleiner Härtetest gilt. Damit sind…

Diesen Samstag wird an der Autobahn-Raststätte in Würenlos der schweizweite grösste Standort mit Schnellladestationen für Elektroautos eröffnet. Insgesamt 20 Ladepunkte werden angeboten am Fressbalken, wie die Raststätte gerne genannt wird. Jeweils zehnt befinden sich auf der A1 Richtung Bern und die anderen zehn in Richtung Zürich. Ganz in der Nähe befindet sich auch der grösste Tesla Supercharger der Schweiz in Dietikon. Freshbalken mit 14 Schnellladepunkten Am Fressbalken, der sich nun selbst gerne Freshbalken nennt, wird…

Mittlerweile habe ich fast alle gängigen Elektroautos die verfügbar sind gefahren, ausführlich getestet und hier dann darüber berichtet. Was noch eine grosse Lücke darstellt war das Tesla Model 3, welches ich zwar schon mehrmal kurz gefahren bin, aber nie für einen Erfahrungsbericht ausreichte. Eine kurze Reise nach München, habe ich nun zum Anlass genommen, diese Lücke zu füllen und so habe ich mir bei der Tesla-Vermietung ein Model 3 gebucht. Berichte hier gerne über meine…

Während ich an der IFA in Berlin bin, hat Volkswagen in Frankfurt an der IAA den VW ID.3 enthüllt. Mit dem ID.3 erweitert Volkswagen das eigene Portfolio um das erste, komplett auf Elektroantrieb ausgelegte Fahrzeug. Dieses wird lokal emissionsfrei hergestellt und soll auch zusammen mit dem neuen Logo von Volkswagen für die Neuasrichtung des Konzern stehen. Besonders spannend finde ich den Basispreis des Fahrzeugs von 32’000. -CHF. Facts Elektromobilität für alle: Der ID.3 kostet in…