opera mini auf dem iphoneAb sofort ist die erste Browser-Alternative zum Safari au dem iphone verfügbar: Oper Mini

Der Prüfprozess bei Apple dauert gemäss dem Opera Countdown etwas mehr als 20 Tage. Sensation, bisher wurden Safari-Alternativen nicht zugelassen. Der Opera Mini ist gratis und hat den Vorteil dass die Webseiten auf den Opera-Servern gerendert werden und danach ans iPhone gschickt werden. Das spart Traffic und beschleunigt das Laden erheblich! Das Bedienkonzept ist etwas neu und man kommt sich leicht unbeholfen vor. Teilweise sehen die Seiten auch sehr unterschiedlich aus, im Vergleich zum Safari… mal schauen wie sich der Opera bei längerem Benutzen bewährt…

Meinungen und Feedbacks sind hier natürlich gerne willkommen!

Autor

Im März 2010 habe ich Technikblog ins Leben gerufen. Seither blogge ich mehrmals wöchentlich über technische Themen die mich faszinieren und im Alltag begleiten, das beginnt bei Smartphones, Computer, Gadgets, technischen Spielereien bis hin zu HowTo-Anleitungen und Testberichten zu Smart Home Einrichtungen und Elektrofahrzeugen.

ommentare

  1. Endlich gibt es eine Alternative zum Safari Browser!Werde ihn gleich mal austesten….

  2. Die Startseite ist einfach einzurichten, die Schnellsuchleiste von Google und auch Leo ist bereits installiert, leider kann kein Schlüsselwort eingegeben werden wie im Firefox, ansonsten wirklich top!Auch die Lesezeichen sind einfach einzurichten, wunderbar dieser Browser. Man kann ihn fast so gebrauchen wie auf dem PC und die Installation lohnt sich für jeden User!

  3. Für mein Empfinden ist der Browser übers ganze schneller als Safari. Zwar braucht er länger die Seite zu laden, dies wohl durch die Aufbereitung. Aber allgemein reagiert der Browser viel schneller auf die Eingaben per Finger. Auch die Oberfläche und Bedienung an sich scheint mir eher an aktuelle PC-Browser angelehnt.

    Bequemeres Surfen garantiert 😉

  4. Empfinde auch so. Was mich noch stört, ist das teilweise nicht die mobilen Seiten geladen werden. Bei mir wird z.B.Wikipedia in der normalen Ansicht für PC-Browser geladen, nicht die für Mobilgeräte optimierte Seite. Ansonsten gefällt mir der Browser wirklich sehr gut!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: