DJI Mavic Pro Case: Günstig und gut

DJI Mavic Pro Case

Zuerst wollte ich eigentlich gar nichts darüber schreiben, aber nachdem ich mein neues Case für den DJI Mavic Pro einigen Leuten gezeigt hatte, waren alle begeistert. Die Ledertasche von DJI finde ich je länger, je mehr suboptimal, in 90% der Fälle transportiere ich die Mavic in meiner Pajass Safari Umhängetasche. Perfekt und schnell zugänglich. Für längere Transporte wie beim Fliegen oder in rauherer Umgebung, wollte ich aber was anderes und bin bei Gearbest fündig geworden.

DJI Mavic Pro Case

DJI Mavic Pro Case

DJI Mavic Pro Case

Das DJI Mavic Pro Case von Gearbest ist nicht nur extrem günstig, sonder passgenau zugeschnitten und ich kann darin den Mavic Pro sicher verstauen. Die Aussenmasse betragen 30 x 22 x 13 cm und damit kann ich das Case entweder in einem Rucksack oder einer grossen Reisetasche transportieren, oder auch ganz einfach am Griff selbst mitragen. Im Case selbst findet so einiges Platz:

  • DJI Mavic Pro Drohne mit einem Akku
  • 2 Zusatzakkus
  • Fernbedienung
  • Ladegerät
  • Kabel
  • diverser Stauraum im Deckel, z.B. für Propeller, Ladeadapter usw.
DJI Mavic Pro Case - Inhalt

DJI Mavic Pro Case – Inhalt

Fazit

Ein relativ kurzer Test, aber es gibt auch nichts mehr zu sagen. Die Ausschnitte passen perfekt, die DJI Mavic ist damit gut geschützt und das Case ist sehr günstig zu haben. Alles was man meines Erachtens nach wissen muss, wirklich ein solides Produkt.

Das Case für den DJI Mavic Pro gibt es bei Gearbest für rund 27$, der Betrag ist unterhalb der Verzollungsgrenze und es entstehen keine weiteren Kosten.

NATEL infinity

5 Kommentare

  1. Renato 23. Januar 2017
    • Hans 23. Januar 2017
    • leumund 23. Januar 2017
  2. Peter 24. Januar 2017
  3. Urs Murbach 8. März 2017

Kommentar verfassen