TBS im einsatz an der Costa ConcordiaDer Ralph hat mich auf ein neues Video von Team BlackSheep aufmerksam gemacht. Diesmal waren zwei TBS Discovery Quadcopter in Italien im Einsatz und haben eindrückliche Bilder der Costa Concordia aufgenommen, welche vor der Toskana-Insel Giglio auf eine Klippe aufgelaufen ist.

This video was shot at the location of a tragic accident. It is not our interest to gain attention on the backs of those who have lost loved ones. This video is supposed to be a showcase for possible UAV applications. Our goal is to display the stranded ship in a never-before seen way. Our thoughts and prayers go out to those who drowned on this day and we are hoping for a swift removal to reveal again the underlying beauty of Giglio Island, Italy.

Schaut euch das Video einmal an, es zeigt eine völlig neue Sicht auf die Unglücksstelle und gleichzeitig was alles mit dem TBS Discovery möglich ist.

 

Autor

Im März 2010 habe ich Technikblog ins Leben gerufen. Seither blogge ich mehrmals wöchentlich über technische Themen die mich faszinieren und im Alltag begleiten, das beginnt bei Smartphones, Computer, Gadgets, technischen Spielereien bis hin zu HowTo-Anleitungen und Testberichten zu Smart Home Einrichtungen und Elektrofahrzeugen.

ommentare

  1. Sehr coole Aufnahmen, aber man muss schon sehr gut fliegen können um so ein Teil nicht zu wassern.. you know what I mean

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: