Tag

Wärmepumpe

Browsing

Im April hatte ich von meiner Erweiterung der PV-Anlage auf 21.88kWp berichtet. Mit dieser Erweiterung wurde das Einfamilienhaus zum “Plusenergiehaus” und produziert jährlich mehr Energie als wir benötigen. Dabei eingerechnet sind auch die Wärmepumpe und mittlerweile zwei Elektroautos, sprich keine fossilen Energieträger sind noch benötigt. Zum Jahresbeginn ziehe ich jeweils kurz Bilanz, wie sich die Photovoltaik-Anlage im letzten Jahr ausgezahlt hat. Das hatte ich die Jahre zuvor auch schon gemacht, hier die Analyse von 2021.…

Ich habe mich immer gefragt, ob es sich unter dem Strich lohnt, während den Ferien die Wärmepumpen-Heizung herunter zu fahren. Das habe ich nun während einer Woche Ferien ausprobiert und bin zum Schluss gekommen, ja definitiv. Sofern man es die Heizung auch aus der Ferne regeln kann bzw. mit einem Timer runter fahren kann. Ich konnte diesen Test einigermassen verlässlich durchführen, weil die Temperaturen über zwei Wochen hinweg sehr stabil waren. Damit sind die Messwerte…

Ich habe hier letzte Woche ausführlich darüber berichtet, wie sich der Energiebedarf bei mir zusammensetzt. Einerseits analysiere ich damit meine Photovoltaik-Anlage und andererseits kann ich Stromfresser identifizieren. In meinem Fall sind der veraltete Elektro-Boiler für Warmwasser und die Wärmepumpe die grössten Verbraucher. Passend hat der Kassensturz des Schweizer Fernsehens einen Bericht zu Heizungsmöglichkeiten in Privathaushalten publiziert. Luft-Wasser Wärmepumpe am Günstigsten Im ausführlichen Bericht des Kassensturz wurden vier Heizungssysteme gegeneinander abgewägt. Dabei wurden Heizungen auf Basis…