Tag

Spotify

Browsing

Die Firma Senic hat mich kontaktiert, ob ich ihre Muse Blocks ausprobieren möchte. Dabei geht es um NFC-Tags in einem optisch ansprechenden Design, die man für verschiedene Aufgaben oder Ideen nutzen kann. Die NFC-Kacheln von Senic bieten sich auf Grund Ihres Layouts und Idee dahinter besonders für Spotify Playlists an. Was ich mir dabei gedacht habe und wie das funktioniert, erfahrt ihr hier. Was ist NFC? Für diejenigen Leser, welche NFC nicht kennen oder nur…

Als grosser Freund der Marke Apple bin ich es mir seit Jahren gewohnt, dass Produkte welche besagtes Unternehmen anbietet, stets in vollster Vollendung auf den Markt kommen. Manchmal dauert es etwas länger bis Apple mit einem Produkt an die Öffentlichkeit geht; dieses ist dann aber bis zum Äussersten durchdacht und vereint in der Regel Form und Funktion in höchstem Masse. Macs, Phones und Tablets, ja sogar die allermeisten Dienste und Dienstleistungen wie die iCloud, der App Store und der  iTunes…

Vor einigen Wochen hatte mich Raumfeld in bei einer Produktpräsentation im Grand Hotel Dolder schwer beeindruckt. Nach meiner Newsmeldung verwies ein Kommentar auf diverse Mängel bei der Software. Ich beschloss mir das Raumfeld Stereo M, die Raumfeld Cubes und einen Raumfeld One S liefern zu lassen um dem Ganzen nachzugehen. Installation und Software Die Raumfeld Geräte müssen via eine App (Android oder iOS) installiert werden. Dabei sollte ein Gerät nach dem anderen an das lokale…

Da ist der, der seit längerem erwartete neue Musik-Dienst von Apple und vorgestellt an der WWDC 2015 unter dem legendären “one more thing…”: Apple Music. Der Dienst will verschiedene Dienste vereinen, bisher hatte man mehrere Apps für lokale Musik, Streaming, um Musikern zu folgen, für Videos und so weiter. Apple Music will das alles vereinen! 24/7 Radio & Streaming Beats One wurde in Apple Music integriert, dabei gibt es Live Radio von DJs aus der ganzen…

Als erstes Schweizer Mobilfunkunternehmen kommt Orange mit einer Spotify-Partnerschaft daher. Die Zielgruppe ist klar definiert, jugendlichen Musikhörern soll das Abo schmackhaft gemacht werden, denn der Spotify-Deal gilt nur für Orange Young Abos, welche für Leute unter 27 Jahren gemacht sind. Dort bekommen die jugendlichen nebst dem Paket von unlimitierten Anrufen ins Orange- & Festnetz, sowie unlimitierten SMS und einem GB Datenvolumen Spotify geschenkt. Nicht nur das, auch der Datenverkehr welcher von Spotify verursacht wird, zählt…