Tag

Quadrocopter

Browsing

Heute startet die Crowdfunding Kampagne des Zürcher Unternehmens Perspective Robotics AG auf der Plattform Indiegogo für den Fotokite Phi. Das Unternehmen wurde 2014 von Sergei Lupashin gegründet und will sichere und einfache Lösung für Luftbildfotografie entwickeln. Da auch ein Kollege dort als einer von 10 Ingenieuren arbeitet, habe ich natürlich einen speziellen Bezug zur Kampagne und finde das Projekt als langjähriger Multicopter-Pilot natürlich auch interessant. Den ein Quadrocopter an der Leine hat auch seine Vorteile, nämlich bezüglich dem…

Ich habe ja kürzlich über den Designwettbewerb berichtet, als ich ein Logo für meine Luftaufnahmen suchte. Nun hatte ich dieses Jahr einige Male meinen TBS Discovery Pro Quadrocopter im Einsatz, obwohl die Flugtage wegen des schlechten Wetters eingeschränkt waren. Aus den Aufnahmen habe ich ein kleines Showreel 2014 zusammengeschnitten. https://vimeo.com/105911284 Die Luftaufnahmen werden immer besser, man lernt sein Fluggerät mit der Zeit einfach besser kennen. Doch für noch bessere Aufnahmen habe ich mir ein neues…

Ich erhalte mittlerweile ein bis zwei Mails wöchentlich zum Thema “Einstieg in Quadcopter-Welt”. Es geht eigentlich immer um dasselbe, womit man am besten anfängt, welche Copter ich empfehlen würde und was das alles denn so kostet. Dabei will am Anfang niemand zuviel Geld investieren und trotzdem vernünftig Fliegen und die meisten möchten auch bald mal eigene Luftufnahmen machen. Anstatt dass ich jedem einzeln antworte, schreibe ich hier gerne mal auf was ich empfehle und gerne…

Ich habe bereits einmal über die rechtliche Lage für Drohnen, Flugmodelle und FPV-Flug in der Schweiz berichtet. Nun hat das BAZL (Bundesamt für Zivilluftfahrt) letzte Woche eine Anpassung ihrer Verordnung vorgenommen. Ich möchte kurz auf diese Anpassung eingehen, im folgenden die Medienmitteilung des BAZL: Drohnen und Flugmodelle: Anpassung der Verordnung Bern, 10.07.2014 – In Zukunft dürfen Drohnen oder Flugmodelle in einer Entfernung von weniger als 100 Metern von Menschenansammlungen nur mit einer Bewilligung des Bundesamtes…

Nachdem ich mit dem Hexo+ schon eine autonome Drohne für Actionsportler vorgestellt hatte, habe ich noch ein weiteres Projekt entdeckt. AirDog nennt sich dieser Quadcopter, welcher eigentlich denselben Zweck wie Hexo+ erfüllt und ebenfalls auf Kickstarter nach Unterstützung sucht. Dahinter steckt die lettische Firma “Helico Aerospace Industries” und sie wollen die Möglichkeit “Action Sport Videos” aus einer dritten Perspektive zu Filmen kostengünstig ermöglichen. http://youtu.be/IcEnThx2440 Damit das alles einfach zu benutzen ist, erhält der Käuft nebst dem AirDog noch…