Tag

iphone

Browsing

Qubii ist ein kleiner Würfer, welcher es einfach und bequem ermöglicht iOS Backups von Fotos, Videos und Kontakten direkt auf eine SD Karte zu speichern. Qubii wurde über Kickstarter finanziert und ist mittlerweile im Handel erhältlich. Die Idee ist eigentlich simpel, SD-Karten sind günstig und während dem Laden ist genügend Zeit für ein Backup da und man spart sich Monatsgebühren für die Cloud. Einrichtung Nach der Installation der Qubii App wird man erstaunlicherweise auf Deutsch…

Zwischen zwei iPhone Testberichten lag bei mir bisher immer gut ein Jahr dazwischen, mit dem iPhone X wurde dieser Zyklus nun gebrochen. Apple hat zusammen mit dem iPhone 8 auch das Jubiläums-Smartphone iPhone X (sprich “iPhone Ten”) angekündigt und seit etwas mehr als einer Woche ist es zu haben. Das iPhone 8 Plus hat mich sehr überzeugt, wie sich das iPhone X schlägt könnt ihr hier nachlesen: iPhone X – das steckt drin Super Retina HD…

Ich bin einer der für sein Smartphone jeweils eine Hülle oder eine Tasche nutzt, in den letzten Jahren war das beim iPhone immer das Ledercase von Apple selbst. Das hat jetzt aber zuviel Schaden genommen und ich war auf der Suche nach etwas anderem. Da ich sowieso noch etwas weiteres Zubehör gesucht hatte, habe ich gleich einiges zusammen bei  Apfelkiste bestellt: Spigen iPhone 6 / 6S Hybrid Case Ich wollte wie erwähnt ein neues iPhone Case, da…

Ich habe jetzt für rund zwei Wochen mein iPhone 6S gegen ein iPhone SE eingetauscht, back to the roots quasi. Was das neue iPhone in der alten, bekannten Hülle taugt und wie ich es erlebt habe, schildere ich euch hier etwas ausführlicher. iPhone SE: Kleiner, aber warum? Ja die Frage hat sich so manch einer nach der iPhone SE Präsentation von Apple gestellt. Zurück auf 4″ Bildschirmdiagonale, das war für manchen Technik-Freak unverständlich und ein…

Ihr mögt euch bestimmt noch an meinen Artikel zum tollen Slow Motion Video von Nicolas Vuignier hier vor rund einem Monat erinnern, in dem er ein iPhone um sich herumgeschwungen hat. Centriphone hat er das ganze genannt, und daraus ein nettes Open Source Projekt gemacht. Denn Nicolas hat rund 2 Jahre daran getüftelt, dass das Smartphone eine saubere Bewegung beim Schwingen macht und die Person immer zentrisch in der Aufnahme verweilt. Die Konstruktion ist nun öffentlich…