Kategorie

Elektromobilität

Kategorie

Nachdem der VW ID.3 in der Schweiz bereits ausgeliefert wird in der 1ST Edition, legt man beim Konzern aus Wolfsburg bereits nach mit dem ID.4. Dieser wurde heute an der digitalen Weltpremiere vorgestellt und wird noch dieses Jahr erhältlich sein. Er wird bereits seit August in Zwickau produziert und startet in das grosse Marktsegment der kompakten SUVs mit Platz für eine ganze Familie. VW ID.4 1ST Zum Start des ID.4 gibt es zu Beginn nur…

Das war einer der kürzesten und vielleicht der Elektroauto-Test mit dem grössten Spass-Faktor bisher – der Porsche Taycan 4S. Um es schon vorab zu sagen, dieses Auto hat mich vollkommen überzeugt und ist absolut gelungenes Produkt. Bevor ich aber zu sehr ins Schwärmen gerate, hier einige technische Daten des Taycan 4S. Dieser ist übrigens die “Einstiegsvariante” in die Welt des Taycan, noch leistungsstärker sind der Taycan Turbo und Turbo S. Porsche Taycan 4S Daten Motorleistung…

Noch bevor Volkswagen den hauseigenen ID.4 mit einer ähnlichen Baugrösse vorgestellt hat, zeigt Skoda jetzt mit dem Enyaq iV. Dieser ist das erste und bisher einzige MEB-Modell für Europa, das nicht in Deutschland gebaut wird. Die Tschechen werden den Stromer mit drei Batteriegrössen auf den Markt bringen. Die Preise für das Basis-Modell starten bei 33.800 Euro – Preise für den Schweizer Markt wurden noch nicht kommuniziert. Skoda Enyaq iV 2021 Der Klassiker bei Skoda ist…

Auch MINI schliesst sich dem Trend zur nachhaltigen Mobilität an und brachte mit dem Cooper SE den ersten vollelektrischen Mini auf den Markt. Einen Mini bin ich bisher noch nie gefahren, so war meine erste Mini Erfahrung auch gleich elektrisch und mit viel Freude verbunden. Hier meine Eindrücke nach einigen Tagen mit dem 3-Türer. Mini Cooper SE Highlights Elektromotor mit 135 kW/184 PS und 270 Nm.Reichweite von 235 bis 270 KilometernSchnelladen mit bis zu 50…

Im September werden die ersten VW ID.3 der “1st Edition” ausgeliefert und jetzt beginnt auch der Verkauf der vorkonfigurierten Modelle. In Deutschland hat der Start bereits begonnen, bei uns ist es jetzt kurz vor Ende Juli soweit. In der Schweiz gibt es sechs Ausstattungsvarianten, sprich fixe Konfigurationen mit den am stärksten nachgefragten Ausstattungen. VW ID.3 mit zwei Batteriegrössen zum Start «Life – Style – Business – Family – Tech», so heissen die ersten VW ID.3 Modelle…