Fast schon ganz nebenbei hat Apple heute ein sehr spannendes Produkt vorgestellt, das neuste iPhone SE. Das iPhone SE als günstiges Einsteiger-Smartphone in die Welt von Apple hatte schon damals viele Fans. Nicht jeder ist ein Hardcore User und braucht die neuste Technik, für die gibt es ab dem 17. April das iPhone SE in Schwarz, Weiss und (PRODUCT)RED ab 449.- CHF

iPhone SE der zweiten Generation

Das iPhone SE hat ein 4,7″ Retina HD Display und ist damit gegenüber seinem Vorgänger gewachsen. Das Retina HD Display mit breiter Farbunterstützung bietet eine unglaubliche Farbgenauigkeit und unterstützt Dolby Vision und HDR10. Das iPhone SE verfügt noch über die bekannte Home-Taste, entsprechend ist auch Touch ID mit an Board. Mit dem von Apple entwickelten A13 Bionic, bewältigt das iPhone SE die anspruchsvollsten Aufgaben. Das iPhone SE verfügt zudem über das beste Ein-Kamera-System, das je in einem iPhone verbaut wurde, sodass die Vorteile der computergestützten Fotografie, einschliesslich Porträtmodus, genutzt werden können. Mit der IP67 Klassifikation ist es wasser- und staubgeschützt bis zu einer Tiefe von einem Meter für bis zu 30 Minuten.

Das iPhone SE der zweiten Generation
Das iPhone SE der zweiten Generation

Der mit dem iPhone 11 und dem iPhone 11 Pro eingeführte A13 Bionic ist der schnellste Chip, der je in einem Smartphone verwendet wurde, und sorgt für unvergleichliche Leistung bei allen Aufgaben, die das iPhone SE bewältigt. Der A13 Bionic ist perfekt für Fotografie, Spiele und Augmented Reality-Erlebnisse geeignet und sorgt dafür, dass sich jede Aktion flüssig anfühlt. 

Das iPhone SE verfügt über das beste Ein-Kamera-System, das es je in einem iPhone gab, mit einer 12 Megapixel Kamera mit einer f/1,8 Blende. Mit Bildsignalprozessor und Neural Engine des A13 Bionic kann es noch mehr Vorteile der computergestützten Fotografie nutzen, darunter den Porträtmodus, alle sechs Porträtlichteffekte und die Tiefen-Kontrolle. Mithilfe von maschinellem Lernen und monokularer Tiefenschätzung nimmt das iPhone SE auch atemberaubende Porträts mit der Frontkamera auf.

Preise & Verfügbarkeit

Das iPhone SE wird in Modellen mit Speicherkapazitäten von 64 GB, 128 GB und 256 GB in Schwarz, Weiss und PRODUCT(RED) zu einem Einstiegspreis von CHF 449 ab Freitag, 17. April, 14 Uhr vorbestellt werden und wird am Freitag, 24. April erhältlich sein.

Hans
Autor

Im März 2010 habe ich Technikblog ins Leben gerufen. Seither blogge ich mehrmals wöchentlich über technische Themen die mich faszinieren und im Alltag begleiten, das beginnt bei Smartphones, Computer, Gadgets, technischen Spielereien bis hin zu HowTo-Anleitungen und Testberichten zu Smart Home Einrichtungen und Elektrofahrzeugen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.