Swift PlaygroundsIch habe selbst schon ein wenig Zeit mit Apple Playgrounds verbracht und fand die Idee, Programmieren auf spielerische Art und Weise zu erlernen ganz toll. Das dürfte für viele Schüler interessant und spannend sein, jetzt vor allem wo Apple mit der Version 1.5 auch Roboter, Drohnen und Musikinstrumente unterstützt. Das erlaubt es Kindern beliebte Produkte wie LEGO MINDSTORMS EV3, Sphero SPRK +, Parrot Drohnen und viele mehr zu programmieren und zu steuern. Sowas hätte es in meiner Jugend geben sollen…

Mit Swift Playgrounds kann jeder diese populären Produkte mit der App programmieren und steuern:

  • LEGO MINDSTORMS Education EV3 sind äusserst beliebt in Schulen auf der ganzen Welt und ermöglichen es Schülern, das Programmieren durch Lösung realer Probleme zu erforschen, in dem sie ihre eigenen LEGO Roboter-Figuren, Fahrzeuge, Maschinen oder Erfindungen entwickeln und steuern. Mit Swift Playgrounds können Kinder Motoren und Sensoren ihrer Entwicklungen programmieren und kontrollieren.
  • Sphero SPRK+, eine beliebte Roboter-Kugel, rollt, dreht, beschleunigt und verändert seine Farben; Sensoren geben Feedback, wenn Sphero auf ein Hindernis trifft — all dies kann mit Swift-Code gesteuert werden.
  • Die Drohnen von Parrot wie Mambo, Airborne oder Rolling Spider können mit Hilfe des vom Anwender programmierten Codes abheben, landen, sich drehen oder diverse Flugmanöver wie beispielsweise Flips durchführen.
  • UBTECHs Jimu Robot MeeBot Kit lässt Kinder ihren baubaren Roboter programmieren, damit dieser gehen, winken oder tanzen kann.
  • Dash von Wonder Workshop ist ein spannender Hands-On-Lernroboter geeignet für Schüler bis Ende der Grundschule, mit dem die Grundlagen der Programmierung, der kreativen Problemlösung und des rechnerischen Denkens vermittelt werden sollen.
  • Skoog ist ein taktiler Würfel, der es allen Kindern – unabhängig von individuellen Fähigkeiten – ermöglicht, Spass beim Entdecken, Komponieren und Spielen von Musik mit Swift-Code zu haben.

Preise und Verfügbarkeit

Swift Playgrounds 1.5 mit Unterstützung für Geräte von Drittherstellern wird als kostenloser Download im App Store ab Montag, 5. Juni verfügbar sein. Swift Playgrounds ist kompatibel mit allen iPad Air- und iPad Pro-Modellen sowie iPad mini 2 oder neuer, die auf iOS 10 oder neuer laufen.

Autor

Im März 2010 habe ich Technikblog ins Leben gerufen. Seither blogge ich mehrmals wöchentlich über technische Themen die mich faszinieren und im Alltag begleiten, das beginnt bei Smartphones, Computer, Gadgets, technischen Spielereien bis hin zu HowTo-Anleitungen und Testberichten zu Smart Home Einrichtungen und Elektrofahrzeugen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.