wazer wasserstrahlschneiderWährend meiner Zeit an der Hochschule, habe ich einiges gebaut mit der Unterstützung eines Kollegen an einem anderen Institut und einem Wasserstrahlschneider. Zum Beispiel sind daraus meine Monitorständer für das Apple Cinema Display entstanden oder auch Teile des Portable Sliders. Wasserstrahlschneider sind in der Industrie mittlerweile gang und gäbe, ein Gerät für daheim würde aber eine ganze Garage und viel Kleingeld beanspruchen, das soll mit Wazer und der dazugehörigen Kickstarter-Kampagne aber anders werden – sie präsentieren den ersten Wasserstrahlschneider als Desktop-Version.

Wazer

Der Wasserstrahlschneider Wazer soll dank geringer Baugrösse auf “jeden” Tisch passen und kann so gut wie jedes Material schneiden. Dank extrem hohem Wasserdruck und je nach Material kombiniert mit Abrasivmaterial, kann sehr genaue Schnitte fertigen. Für jeden der daheim gerne etwas bastelt ein Traum.

https://www.kickstarter.com/projects/1294137530/the-first-desktop-waterjet-cutter

Leider nicht ganz günstig, wer dabei sein will muss umgerechnet gute 5000.- CHF in die Hand nehmen. Reizen würde es mich ja, das Kleingeld fehlt aber…

Autor

Im März 2010 habe ich Technikblog ins Leben gerufen. Seither blogge ich mehrmals wöchentlich über technische Themen die mich faszinieren und im Alltag begleiten, das beginnt bei Smartphones, Computer, Gadgets, technischen Spielereien bis hin zu HowTo-Anleitungen und Testberichten zu Smart Home Einrichtungen und Elektrofahrzeugen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.