PowerEgg Quadcopter

Da bin ich über ein spannendes Projekt gestossen, mit dem sonderbaren Namen PowerEgg. Man könnte fast meinen es sei ein überdimensionales Überaschungsei, den es entpuppt sich als leistungsvoller Quadcopter mit 4K 360° Kamera. Klingt doch ziemlich spannend uns soll schon gegen Ende Jahr (geplant sei Herbst 2016) auf dem Markt kommen.

PowerEgg Drohne

Die sogennante PowerEgg ist wie gesagt eine Drohne in Ei-Form.  Der Vorteil am Design wie man oben links im Bild sieht, sie ist sehr einfach zu transportieren, die Rotoren und Standfüsse lassen sich einfach einklappen. Einfache und sorglose Transportmöglichkeiten für Multicopter sind nämlich rar, es sind jeweils gute und angepasste Rucksäcke notwendig.  Gemäss dem Hersteller Powervision wurde das Modell speziell für den privaten Bereich entwickelt, um etwa Luftaufnahmen aus spektakulären Perspektiven zu ermöglichen. Das fliegende Ei hat an der Unterseite eine 4K-Kamera an einem 3-Achsen-Gimbal verbaut, welche auch 360° Aufnahmen erstellen kann. Über einen Downlink soll nebst Steuersignalen natürlich auch das Videobild für FPV Flüge übertragen werden. Dank dem einfahrbaren Landefüssen, hat die Kamera freie Sicht in alle Richtungen.

Features gemäss Hersteller

  • 4k 360°-Kamera mit 3 Achsen Gimbal
  • Sensoren, damit auch Indoor geflogen werden kann
  • Einfache Bedienung und intuitive Fernbedienung
  • Grosse Propeller aus Carbon für stabilen Flug und mehr Kraft
  • Ei-Design um Komponenten beim Transport zu schützen
PowerEgg Kamera
PowerEgg Kamera

Fazit

Spannendes Design Konzept, welches auf den ersten Blick zwar komisch aussieht aber doch sehr viel Sinn ergibt. Das Konzept überzeugt mich jedenfalls, scheinbar war die PowerEgg aber schon auf diesen April angekündigt, jetzt heisst es Herbst. Einen Preis habe ich noch nicht gefunden, bin gespannt was die PowerEgg kosten wird und ob sie im Herbst wirklich auf dem Markt erhältlich ist…

Autor

Im März 2010 habe ich Technikblog ins Leben gerufen. Seither blogge ich mehrmals wöchentlich über technische Themen die mich faszinieren und im Alltag begleiten, das beginnt bei Smartphones, Computer, Gadgets, technischen Spielereien bis hin zu HowTo-Anleitungen und Testberichten zu Smart Home Einrichtungen und Elektrofahrzeugen.

ommentare

  1. Interessantes Design für einen Quadcopter. Bin gespannt auf die Reviews wenn das teil auf den Markt kommt. Etwas verwirrend ist die Bezeichnung der 360 Grad Kamera. Ich dachte zuerst es sei eine Kamera verbaut, welche 360° Videos aufzeichnet. Ist ja aber “nur” eine Kamera die sich um 360 grad drehen lässt. Nichts wirklich neues… 360 Grad videos werden sich damit wohl nicht aufzeichnen lassen…?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: