logo-desktop

Fast täglich erscheinen neue, interessante Apps und Games für iOS. Obwohl sich viele der Apps im einstelligen Frankenbereich befinden, summiert es sich schlussendlich zu einem anständigen Betrag, falls immer sofort zugegriffen wird. Zum Glück sind die App Preise nicht in Stein gemeisselt und es gibt regelmässig Rabattaktionen oder die App gibt’s für einige Tage kurzfristig kostenlos. Unter iOS gibt’s zwar eine Wunschliste, in die man Apps eintragen kann, leider aber wird man trotzdem nicht mittels Push informiert, sollte sich der Preis ändern. Genau darum möchte ich euch heute kurz die Website appshoper.com empfehlen. Mit einigen wenigen Klicks hat man sich kostenlos registriert und man kann beginnen, seine Wunschapps in seine Wunschliste einzutragen. Bei Preisänderungen oder App Updates wird man danach per Email informiert. Die Website ist wirklich schön und benutzerfreundlich gestaltet und die Werbung hält sich in Grenzen. 

appshopper1

Schaut’s euch an, ich habe schon den eint oder anderen Franken dadurch sparen können !

Autor

Technik und Gadgets Interessierter Geek aus Zürich ! Ich kann mich sowohl für Apple wie auch für Microsoft/Google begeistern. (Gast)blogge hie und da auf dem Technikblog. Bin ansonsten hauptsächlich auf Twitter aktiv !

ommentare

    • Andreas Reply

      Ja die App wird warscheinlich nicht mehr weiterentwickelt… Mit der Verknüfpung auf dem Homescreen vermisse ich aber (fast) nichts !

  1. Hallo Andreas,
    mit der folgenden App bekommst Du auch Push-Nachrichten wenn Dein Wunschpreis (unter “Beobachten”) erreicht wurde. Und das Ganze werbefrei! Zur Zeit gibt es die App kostenlos, sonst 0,99€.
    Du kannst nicht nur Deinen Wunschpreis definieren, sondern Dir auch die Preisentwicklung der Vergangenheit anschauen und vieles mehr.
    Die iPhone-Version heißt: AppTicker News (hieß vormals nur AppTicker)
    Die iPad-Version heißt: AppTicker HD
    Beide haben sehr viele positive Bewertungen! Und ich nutze sie seit 5 Jahren.
    Schaut mal rein.

    Gruß
    Bernd

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: