Google Home

Amazon hat mit Alexa einen eigenen Sprachassistenen, der zum Beispiel auf Amazon Echo genutzt werden kann. Der kleine Lautsprecher aus dem grossen Versandhaus, reagiert auf Sprachbefehle und kann zum Beispiel Musik abspielen oder wie Siri Fragen beantworten. Google hat gestern an der I/O nun seinen eigenen Audio-Assistenen namens Google Home vorgestellt. Ein kleiner Lautsprecher mit WLAN ankopplung an die Aussenwelt, der mittels der üblichen Phrase “OK Google” genutzt werden kann.

Google Home

Der Google Home WLAN Lautsprecher hat eine gewölbte zylindrische Form und der untere Teil, bestehend aus einer Lautsprecher-Abdeckung, kann für einfache personalisierungszwecke mit verschiedenen Farben ausgetauscht werden, auf der Oberseite sind mehrere farbige LEDs. Google Home funktioniert ausschliesslich per Spracheingabe oder über ein verbundenes Smartphone.

Google Home ist natürlich kein reiner WLAN-Lautsprecher, der verschiedene Musik nach Gusto des Users über Spracheingabe wiedergibt, sondern es kann durchaus mehr. Sowie Filme auf einen Smart-TV zu übertragen, mit anderen IoT Geräten kommunizieren oder einfache Aufgaben erledigen und Fragen beantworten. Google Home soll auch mehere solche Lautsprecher in einem Haushalt unterstützen. Mit welchen IoT Geräten  Google genau kommunizieren wird ist noch unklar, auch auf welche Protokolle setzt wird erst noch klar werden. Wobei das hauseigenen Weave (Google Nest zum Beispiel) sicher dabei sein dürfte.

Google Home white

Google Home wird auch einige Apps unterstützen, wie zum Beispiel WhatsApp um Textnachrichten einfach vom Sofa aus diktierien zu können und natürlich auch Spotify für Musikstreming und vieles mehr. Gemässe Google soll Google Home im späteren Jahresverlauf erscheinen. In welchen Ländern Google Home offiziell erhältlich sein wird ist aber noch nicht klar.

Hans
Autor

Im März 2010 habe ich Technikblog ins Leben gerufen. Seither blogge ich mehrmals wöchentlich über technische Themen die mich faszinieren und im Alltag begleiten, das beginnt bei Smartphones, Computer, Gadgets, technischen Spielereien bis hin zu HowTo-Anleitungen und Testberichten zu Smart Home Einrichtungen und Elektrofahrzeugen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.