25. Februar 2014
2 Minuten zu lesen

Samsung Gear Fit: Aktivitätstracker auch von Samsung

Samsung Gear Fit

Gestern hat Samsung nicht nur das neue Galaxy S5 und zwei neue Smartwatches präsentiert, sondern auch gleich einen Aktivitätstracker, das Gear Fit. Der Markt an Aktivitätstrackern ist bald nicht mehr überschaubar, aber Samsung scheint sich hier auch gerne ein Stück des Kuchens zu sichern. Deren Tracker kommt daher mit einem schönen 1,85 Zoll Curved SuperAMOLED Display daher, welches die entsprechenden Infos anzeigt. Die Daten des Gear Fit werden mit der Samsung S Health App synchronisiert und hat einen Fitness Manager und Pulsmesser an Bord.

Features des Gear Fit

Hauptaufgabe der Gear Fit ist die Überwachung der Fitnessaktivitäten. Wie auch schon der Withings Pulse hat Samsung dafür einen Pulsmesser verbaut, welcher die Herzfrequenz überwacht. Hinzu kommen ein Pedometer und weitere Fitnessapps. Das Band zeigt zudem Benachrichtigungen von Apps, E-Mails, Telefonaten und SMS an, die auf dem verbundenen Smartphone eingegangen sind. Das Band ist IP67 zertifiziert, also staub- und wasserfest. Für eine Laufzeit von rund drei bis vier Tagen soll das energieeffiziente Bluetooth 4.0 LE und ein 210mAh starker Akku sorgen.Wie bei den neuen Smartwatches ist auch beim Gear Fit das Band wechselbar.

Besonders Eindrucksvoll soll das 1,84 Zoll grosse und gekrümmte OLED Display sein, welches eine Auflösung von 432 x 128 Pixel besitzt. Das Display wirkt auf den Fotos sehr hochwertig und farbstark – da hebt sich Samsung klar von der Konkurrenz ab – leider aber auch im Preis.

Samsung Gear Fit Verschluss und Pulsmesser

Preis & Verfügbarkeit

Das Samsung Gear Fit wird wohl einer der teuersten Aktivitätstracker überhaupt, mit 249.- CHF ist er kein Schnäppchen und kommt ab Mitte April 2014 in der Schweiz auf den Markt.

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken mit anderen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .