26. Juli 2012
< 1 Minuten zu lesen

Mein Timelapse-Projekt: Zeltaufbau des Zirkus Knie

Timelapse Zirkus Knie in WindischIch schreibe hier immer öfter wieder mal über Timelapse-Videos oder über Zubehör. Vor etwas mehr als einer Woche habe ich den Aufbau des Zirkuszelts des grossen Schweizer Zirkus Knie gefilmt. Die Postproduction dauerte dann länger als ich angenommen hatte und gestern habe ich es dann endlich geschafft das Video zu rendern und online zu stellen. Hier das Resultat:

Ich hoffe es gefällt, ich bin aber offen für Kritik und Anmerkungen. Wenn Interesse besteht, kann ich auch gerne mal meinen Workflow genauer erklären.

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

27 Comments

  1. Luzius Albin

    hah! …und kurz später sass ich in genau diesem zelt – tolle sache (auch das programm)!
    die timelapse zeigt sehr schön, was für ein immenser aufwand das jedesmal ist, so ein zelt aufzubauen und wie absolut perfekt alles einstudiert und aufeinander abgestimmt sein muss. gefällt mir… =) gruss

  2. Dario

    Gandiose Arbeit von Dir und dem Zirkus. Dein Film zeigt sehr schön und gut was für eine Arbeit für die Crew dahintersteckt und die machen das x-Mal pro Saison.
    Respekt.
    Ein Haar in der sehr schmackhaften Suppe habe ich vielleicht gefunden. Bei Min. 2:26 gibt es 2 Sekunden lang eine Einstellung bei der ich «den Sinn» nicht verstehe. Die Einstellung ist kürzer als alle anderen Szenen und es geschieht nichts was ich sehe. Aber das ändert nichts am grandiosen Werk, es ist höchstens ne kleinigkeit die mir durch die sonst eher ruhigen Szenenwechsel sofort ins Auge gesprungen ist.

  3. Anil R.

    Ja, ein tolles Video! (Am besten gefällt mir das die Schrift am Anfang sich auch stück für stück aufbaut 🙂
    Meine Timelapsvideos beschränken sich auf ein iPhone 4S mit Timelaps-App und einen Tisch mit Freunden und dem Kartenspiel Legretto. Kaum Aufwand aber eine nette Erinnerung 🙂

    Ich schau regelmäßig auf deiner Seite vorbei und nchts würde mich mehr freuen, als deinen WORKFLOW über Timelapsvideos zu lesen.

    Danke für deine interessanten Beiträge !

    • Hans

      Okay okay, ich komme mit dem Workflow noch daher 😉
      Nein habe ich aus freien Stücken gemacht, weil ich ein interessantes Objekt suchte. Der Zirkus Knie hat es aber nun auch auf der Website eingebunden und die Aufnahme kommt demnächst in einem Doku Film 😉

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken mit anderen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .