iPad3 vs. FullHD
Pixelschlacht: iPad3 vs. FullHD

Das neue iPad hat ja bekanntlich ein Retina Display mit satten 2048 x 1536 Bildpunkten Auflösung. Das sind rund eine Million mehr Pixel als 1080p aufweist. Klingt erstmal toll,  aber wir brauchen nun Videos die auch diese hohe Pixeldichte abdecken. Über passende Wallpaper die das Retina Display ausnützen habe ich bereit berichtet, hier geht es nun also um bewegte Bilder. Heutzutage wird in den meisten Fällen in 16:9 oder Cinemascope 21:9 gefilmt, weswegen beim iPad im 4:3 Format noch Balken übrigbleiben. Der Rest des Bildschirms wird aber mit hochauflösendem Material extrem scharf abgebildet, vor allem bei der hohen Pixeldichte des Retina Displays. Lest weiter und probiert es aus:

Übersicht: Auflösung Videoformate

Hier noch eine kleine Übersicht zu aktuell gängigen Videoformaten, wobei DVD – 1080p momentan die üblichen Verdächtigen sein dürften und 2K bis 8K noch rar sind:

  • DVD PAL: 720×576 Pixel
  • 720p: 1280×720 Pixel
  • 1080p: 1920×1080 Pixel bei 16:9
  • 2K: 2048×872 bis zu 1920×1080 Pixel
  • 4K: 4096×1744 bis zu 3840×2160 Pixel
  • 8K: 8192×3488 Pixel

Quellen für hochauflösende Videos

Ich habe mit ein wenig umgesehen nach Quellen für 2K und 4K Videos um das Retina Display richtig auszunützen. Es gibt natürlich diverse Downloadmöglichkeiten, oft wird danach aber einer Konvertierung zu einem iPad-kompatiblen Format nötig. Daher war es nahe liegend als Quellen einfach Youtube und Vimeo zu nutzen, dann entfällt das mühsame verarbeiten. Damit ihr in den Genuss der vollen Auflösung von 2K bzw. 4K kommt, müsst ihr bei Youtube in der Videoeinstellung auf Original stellen, wie hier gezeigt:

4k Resolution in Youtube auswählen
Originalauflösung in Youtube auswählen - dann wird der Film mit der Auflösung der Originaldatei abgespielt

Meine Favoriten

Citysurfing in New York

Langer 4K Trailer der Lord of the Rings Trilogie

Timescapes – Der Amerikanische Südwesten


via Apfelblog

Fazit

Schon sehr eindrücklich wie solch hochauflösende Videos auf dem glasklaren und scharfen Retina Display aussehen. Wie sind eure Eindrücke wenn ihr die obigen Videos schaut und habt ihr weitere Videos oder Quellen die ich hier hinzufügen könnte?

Autor

Im März 2010 habe ich Technikblog ins Leben gerufen. Seither blogge ich mehrmals wöchentlich über technische Themen die mich faszinieren und im Alltag begleiten, das beginnt bei Smartphones, Computer, Gadgets, technischen Spielereien bis hin zu HowTo-Anleitungen und Testberichten zu Smart Home Einrichtungen und Elektrofahrzeugen.

ommentare

  1. einfach mal nach Youtube 4K Videos Suchen gibt ne ganze menge.

  2. Habe mir die Videos mal auf meinem 27″ iMac angeschaut.. sieht schon ziemlich Hammer aus diese 4K-Auslösung.

    Das iPad 3 will ich mir aber erst in 1-2 Monaten kaufen.. habe Angst, dass es Hitze Probleme hat. Wie ist es mit deinem Modell?

    • Im Vergleich zum iPad 1 wird es extrem war, zu heiss aber bisher nicht. Bin gespannt wie es sich bei höheren Aussentemperaturen anfühlt….

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: