30. September 2011
2 Minuten zu lesen

Liste von AirPlay-fähigen Geräten & Lautsprechern

Nachdem ich eine Liste von AirPlay fähigen Receivern erstellt hatte, wurde in den Kommentaren auch nach Kompaktsystemen gefragt. Ich habe mir daher die Mühe gemacht und alles zusammengesucht was es an AirPlay fähigen Geräten gibt. Nebst der folgenden Liste gibt es auch die Möglichkeit einen AirPort Express oder Apple TV als AirPlay Gerät zu verwenden und dahinter aktive Boxen oder einen Verstärker anzuschliessen, eine Lösung die eventuell sogar billiger ist als ein Neugerät, wie man den folgenden Preisen ansieht:

Netzwerk-Player und  Systeme:

Hersteller Modell Preis Link
Denon DNP-720  649.- CHF  Azone / Amazon
Denon CEOL RCD-N7  1090.- CHF  Azone / Amazon
Marantz NA-7004  1000.- CHF  Müller & Spring
Marantz M-CR603  900.- CHF  Müller & Spring
Pioneer  N30  ?  ?
Pioner  N50  ?  ?

Lautsprecher:

Hersteller Modell Preis Link
Jawbone Jambox 239.- CHF Apple Store
Bowers & Wilkins Zeppelin Air 799.- CHF Apple Store
JBL On Air Wireless 419.- CHF Brack
 iHome  iW1  ?  ?
 Libratone  Live  879.- CHF  digitec
 Libratone  Lounge  1499.- CHF  digitec
 Philips  Fidelio Soundsphere DS9800W  929.- CHF  Brack
 Loewe  Air Speaker  ?  ?

Receiver:

Hersteller Modell Preis Link
Denon AVR-3311* 1149.- CHF digitec
Denon AVR-4311* 2290.- CHF digitec
Denon AVR-A100* 3750.- CHF HomeCinema
Denon AVR-1912 629.- CHF digitec
Denon AVR-2312 1190.- CHF digitec
Denon AVR-3312 1299.- CHF digitec
Marantz NR1602 629.- € Amazon
Marantz SR 5006 798.- € Amazon
Marantz SR 6006 1116.- € Amazon
Marantz SR 7005* 1499.- € Amazon
Pioneer VSX-921 639.- CHF Brack
Pioneer VSX-1021 869.- CHF Brack
Pioneer VSX-2021 1579.- CHF Brack
Pioneer VSX-LX55 1599.- CHF Fischer Hifi

* per Firmware Update wird AirPlay unterstützt

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

16 Comments

    • Bodi

      Die Jambox funktioniert doch einfach per Bluetooth, nicht? Und es sieht beim Abspielen von Medien aus wie wenn man zB vom eingebauten iPhone-Lautsprecher aufs Headset umschaltet.

  1. HelioDrazz

    Also ich habe eine Jambox (hat aktuell ja immer noch Probleme mit der Bluetooth Verbindung zum MBP), hab aber auch eine JBL Lautsptecher an den Aiport Express gehängt. Finde ich eine super Möglichkeit den Lautsprecher seiner Wahl AirPlay fähig zu machen. Habe übrigens bei Jawbone angeregt sie sollten die Jambox noch mit Airplay nachrüsten. Sie wollten dann wissen wo ich den Mehrwert sehe. Habe ich dann erklärt und sie meinten sie würden es weiterleiten 🙂

  2. idefix

    ihome iw1 kostet 250fr. ich frag mich nur kann ich als bsp.eine radio1/internet radio app laufen lassen und dies direkt über airplay hören oder geht das nur mit den audio files auf dem gerät?

  3. Michael

    Ich habe den Denon AVR-2312 und bin begeistert !!
    Super einfache Einrichtung, Steuerung über iPad und iPhone App via Wlan und einfach der Hammer !!

  4. hanswurst

    vergesst nicht die Produkte von Logitech. Zbsp Z-515 wireless und den wireless Speaker adapter. zwar alles «nur» über Bluetooth wie die Jambox aber trotzdem über AirPlay anwählbar. Funktioniert einwandfrei.
    Offenbar kommt auch bald der Air Speaker von Logitech. beobachten…

  5. @superdeluxe

    Vielleicht kann mir hier jemand die folgende Frage beantworten: Was ich suche ist eigentlich keine Airplay fähiges Gerät, dafür habe ich ja mein Apple TV und einen entsprechenden Receiver. Ich habe am Receiver ein Yamaha Sourround-Lautsprecher-System dran… kling toll, sieht gut aus. Mein Problem sind allerdings die Kabel. Da ich ein relativ grosses Wohnzimmer habe ist die Verkabelung der Boxen ein grosses Problem.

    Kennt jemand ein gutes und bezahlbares Lautsprecher-System mit Woofer und 5 Boxen, welches man Wireless – also nur mit Strom – betreiben kann… ohne die lästigen Boxen-Kabel ziehen zu müssen?

    Danke!

  6. robi

    Hallo,
    warum wird hier die Liste nicht weiter Gepflegt. Teils fehlen Preise die es schon längst gibt. Teils sind Geräte dabei die kein AirPlay können? Aber die Liste nennt sich AirPlay fähige Geräte.
    Daher bitte konsequent bleiben. Durcheinander gibt es zuhauf und besser im Inet.
    Nur Airplay Infos und Geräte sind jedoch rar.

  7. Toni

    Und wie wärs, wenn die Preise auch in Euro angegeben wären, sowie Empfehlungen: «bester Receiver», «bester Lautsprecher», «bester Netzwerkplayer»

  8. musikhörer

    hallo, gibt es eine möglichkeit sog. airplay lautsprecher beisp. in eine zimmerdecke einzubauen (badezimmer) hat jemand erfahrungen oder ideen….?

  9. Netzwerkplayer

    Hallo!

    Schöner Artikel. Ich streame viel über Airplay direkt auf meinen Netzwerkplayer. Das funktioniert gut und es gibt mittlerweile auch hochwertige Quellen (also Musik und Player).

    Danke für die Übersicht!

    Grüße,
    Ulf

  10. Maxi

    Vielen Dank für die ganzen Tipps 🙂 Ich habe bisher nur gute Erfahrungen mit Airplay gemacht und finde es super, dass ich auch Geräte nutzen kann, die nicht zwangsläufig von Apple sind. Somit ergeben sich viel mehr Möglichkeiten, um problemlos Musik ohne Kabel zu übertragen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken mit anderen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .