Fussball EM 2016 in UHD (4K) über UPC Cablecom schauen

Sony UHD TVEigentlich hat mich 4K am TV nur am Rande interessiert, einerseits weil ich noch kein 4k-fähiges Gerät besass und andererseits weil ich an meinem iMac mit Retina 5K bereits hochauflösende Inhalte geniessen kann. Nun, es kam wie es kommen musste, Fernseher defekt kurz nach dem Start der Euro 2016 in Frankreich. Das hiess für mich: Schnell ein neues Gerät evaluieren und wenn schon, dann doch gleich mit UHD (gibt es eigentlich noch reine 1080p Geräte?). So kann ich bald hochauflösend die neusten Frisuren-Trends für den Sommer 2016 begutachten.

UHD Fernseher evaluieren

Ich möchte gar nicht lange darauf eingehen was ich denn alles überprüft und evaluiert hatte. Primär ging es mir darum, ein Gerät zu kaufen, welches für die nahe Zukunft gerüstet ist, schliesslich tut sich da so einiges. Sprich HDMI 2.0 Eingänge, Unterstützung des H.265/HEVC Codec und eine nicht zu tiefe Framerate. Da ich den TV wiederum an meine TV-Wand mit Steinoptik montieren wollte und optisch nicht viel ändern soll, waren auch 55″ Diagonale fix und diesmal ein schwarzer Rahmen. Nach einigen Tipps in sozialen Medien, Recherche und Begutachtung vor dem Kauf, wurde es ein Sony KD-55X8505C. Mit 10% Gutschein und Aktionspreis derzeit im Interdiscount für unschlagbare 850.- CHF. Der Sony X85 ein Fernseher basierend auf Android TV, kriegt bisher aktiv Updates und sogar HDR nachgerüstet, klingt also gut.

Euro 2016 in UHD

Bei der Euro 2016 in Frankreich werden insgesamt acht Matches – das Eröffnungsspiel sowie sämtliche Spiele ab den Viertelfinals – von der SRG über einen neuen Testkanal namens „SRF zwei UHD“ übertragen. Die UEFA stellt die 4K-Streams zur Verfügung.

UHD bei UPC empfangen

 

Die Euro 2016 kann man über verschiedene Wege in UHD empfangen, ich habe zu Hause UPC (Cablecom). Für andere Kabelnetzbetreiber oder Swisscom Kunden gelten andere Vorgehensweisen um den neuen Sender zu empfangen. Bei UPC muss das TV-Gerät einen DVB-C-Empfänger besitzen, der h.265 encodieren kann. Wenn das der Fall ist, kann mit einem neuen Sendersuchlauf SRF 2 UHD gefunden werden, der Sender befindet sich auf Kanal 45. Hat bei mir einwandfrei und sofort geklappt, der Kanal ist vorhanden, auf den UHD Content muss ich noch bis zum Viertelfinal warten.

Android TV und weiterer 4K Content

Dank Android TV habe ich fix Netflix und Kodi auf dem Sony X85 installiert und kann so noch weiteren Content abrufen. Auf Wunsch erstelle ich gerne noch weitere Artikel zum Thema und kann dann sicher auch berichten wie sich der neue TV bewährt, welchen passenden AV-Receiver ich dazu gekauft habe und über welche Geräte und Kanäle ich 4K / UHD Content beziehe…

11 Kommentare

  1. ♆ Cptn. Dan (@CptnDan) 17. Juni 2016
  2. Thomas Bühlmann 17. Juni 2016
  3. Marc 18. Juni 2016
    • Hans 19. Juni 2016
    • Andre 19. Juni 2016
  4. Chris 20. Juni 2016
    • Hans 20. Juni 2016
  5. Emanuel 21. Juni 2016
    • Emanuel 24. Juni 2016
  6. Damian 9. Juli 2016
  7. Phil 22. Juli 2016

Kommentar verfassen