Neue Sony Mobile Hardware auf der IFA 2014 vorgestellt

Neue Sony Hardware an der IFA 2014Sony Mobiltelefone gefallen mir spätestens seit meinem Test des Xperia Z1 Compact sehr gut und machen eine robuste und gute Falle. An der IFA hat Sony Mobile neue Smartphones vorgestellt und weitere Erweiterungen in Sachen Wearables. Hier eine kurze und schnelle Übersicht über die neusten Sony Produkte.

Xperia Z3

Das Xperia Z3 ist das neue Smartphone-Flaggschiff von Sony. Wie schon dessen Vorgänger wird es  dank IP65/68 Zertifizierung auch im staubigen Terrain oder unter Wasser funktionieren. Die 20,7 Megapixel-Kamera erweitert mit einer Lichtempfindlichkeit von ISO 12.800 die fotografischen Möglichkeiten, speziell bei widrigen Lichtverhältnissen. Und mit Hilfe von SteadyShot und Active Mode sind die Zeiten verwackelter Videoaufnahmen vorüber – selbst bei höchster Auflösung von 4K. Das Display hat satte 5.2″ Diagonale und im innern werkelt ein 2,5 GHz schnellen Quad-Core-Prozessor mit 3 GB Arbeitsspeicher.
Das Xperia Z3 wird zum Ende des dritten Quartals in den Farben Weiss, Schwarz, Kupfer und Silbergrün für voraussichtlich CHF 779,- (UVP) erhältlich sein.
Zusätzliche Informationen gibt es hier.

Sony Xperia Z3

Sony Xperia Z3

Xperia Z3 Compact

Der kleine Bruder des Z3, das Z3 Compact hat eine Diagonale von 4,6“ und bietet kompromisslos alle Features, die der grosse Bruder auch mitbringt. Das reicht von der gleichen Android-Plattform 4.4 (KitKat) über den 2,5 GHz schnellen Quad-Core-Prozessor bis hin zur 20,7 Megapixel-Kamera inklusive 4K-Videoaufnahmefunktion. Neben der Grösse des Displays ist auch der Akku an das kompaktere Mass angepasst. Dessen 2.600 mAh Energie sorgen zusammen mit dem überarbeiteten STAMINA-Modus für bis zu zwei Tage durchschnittlichen Betrieb des 129 g leichten, kompakten Kraftpakets.

Das Xperia Z3 Compact wird zum Ende des dritten Quartals in den Farben Weiss, Schwarz, Meergrün und Mandarinrot für voraussichtlich CHF 549,- (UVP) erhältlich sein.

Xperia Z3 Compact

Xperia Z3 Compact

Xperia Z3 Tablet Compact

Das Xperia Z3 Tablet Compact ist ein 8“ Tablet von Sony. Die taschenfreundliche, aber dennoch grosszügige Bildschirmdiagonale mit Full-HD-Auflösung bietet Platz für alle Inhalte, die das Herz begehrt. Auch hier sorgt der 2,5 GHz Quad-Core-Prozessor Snapdragon 801 von Qualcomm mit 3 GB Arbeitsspeicher dafür, dass alle Inhalte jederzeit ruckelfrei geladen werden können. Dank LTE ist es immer mit Höchstgeschwindigkeit im mobilen Internet unterwegs. Und der 4.500 mAh-Akku sorgt in Kombination mit dem überarbeiteten STAMINA-Energiesparmodus für bis zu 12 Stunden Videogenuss am Stück.

Das Xperia Z3 Tablet Compact wird zum Ende des dritten Quartals in den Farben Weiss und Schwarz für voraussichtlich CHF 539,- (LTE 16 GB), CHF 479,- (WiFi 32 GB) und CHF 429,- (WiFi 16 GB) (UVP) erhältlich sein.

Xperia Z3 Tablet Compact

Xperia Z3 Tablet Compact

SmartBand Talk SWR30

Das SmartBand Talk SWR30 ist die Weiterentwicklung der auf dem MWC präsentierten ersten Generation der SmartWear Experience von Sony. Das Lifestyle-Armband hilft dem Nutzer, mehr über sich selbst und seine Gewohnheiten zu erfahren. Es hält den Nutzer auf dem Laufenden darüber, wie viele Schritte er gegangen oder gelaufen ist, welche Strecke er mit dem Fahrrad zurückgelegt hat und vieles mehr. Einstellbare Tagesziele sorgen dabei für die nötige Motivation und zeigen die Zielerreichung an. Mit der Schlafanalyse kann das smarte Armband ermitteln, wie lange Tiefschlafphasen andauern, und im passenden Moment morgens sanft wecken.

Eine Neuerung beim SmartBand Talk ist neben dem 1,4“ (3,6 cm) grossen, energiesparenden E-Paper-Display die Spracheingabe und -ausgabe. Das SmartBand Talk macht es auch möglich, per Sprachausgabe Nachrichten direkt vorzulesen das Smartphone per Stimme zu bedienen und wird sogar zur Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Natürlich ist darüber hinaus die bekannte Steuerung via Berührung und Bewegung auch weiterhin möglich. Das alles funktioniert dank Staub- und Wasserschutz nach IP68 bei nahezu jeder Witterung.

Das SmartBand Talk SWR30 wird ab Beginn des vierten Quartals mit auswechselbaren Bändern in verschiedenen Farben wie Mandarinrot oder Meergrün für etwa CHF 199,- (UVP) erhältlich sein.

SmartBand Talk SWR30

SmartBand Talk SWR30

SmartWatch 3 SWR50

Die SmartWatch 3 SWR50 hilft dabei, im Alltag nicht den Überblick zu verlieren. Mit ihr bleiben alle Informationen auf dem 1,6“ (4,1 cm) grossen Display am Handgelenk jederzeit im Blickfeld. Und die jetzt auch für die SmartWatch verfügbare Lifelog-App weitet das Einsatzgebiet noch weiter über den Schreibtischrand hinaus aus. Egal ob mit dem Smartphone verbunden oder nicht, ob zuhause oder unterwegs – die SmartWatch 3 SWR50 ist absolut unabhängig. Mit der integrierten GPS-Funktion kann sie nun auch ohne Smartphone in der Nähe sämtliche Wegpunkte festhalten. Später können diese mit dem Telefon synchronisiert und die gelaufenen Strecken via Google Maps angezeigt werden.

Unterhaltung für unterwegs bietet die SmartWatch 3 ebenfalls. Ein Mediaplayer und 4 GB interner Speicher ermöglichen auch ohne Verbindung zum Smartphone, die Lieblingsmusik zu geniessen.

Die SmartWatch 3 SWR50 wird ab Beginn des vierten Quartals mit auswechselbaren Silikon- und Metallarmbändern für voraussichtlich CHF 325,- bzw. 395,- (UVP) erhältlich sein.

SmartWatch 3 SWR50

SmartWatch 3 SWR50

Fazit

Sony Mobile erweitert das Portfolio um eine sinnvolle und übersichtliche Anzahl Geräten. Hier ist das Produktportfolio im Gegensatz zu Samsung beispielsweise noch übersichtlich und klar. Die Xperia Z-Reihe überzeugt nämlich durch das wasserdichte und robuste Design und daher wird diese konsequent weiterentwickelt, Evolution statt Revolution! Macht aber auch Sinn und die beiden Wearables SmartBand und SmartWatch behalte ich genauer im Auge!

Eine Antwort

  1. Sebastian 3. September 2014

Kommentar verfassen