Synology kündigt DSM 5.0 für DiskStation NAS an

Synology DSM 5.0 Beta

Die sehr beliebten NAS (Network attached Storage) von Synology sollen ein grösseres Update erhalten. Gestern wurde in Regensdorf der DiskStation Manager 5.0 vorgestellt und noch diesen Monat sollte die Beta zum Download zur Verfügung stehen. Als langjährigen DiskStation User, ich habe hier schon diverse Geräte getestet, war ich natürlich sehr gespannt was es alles für Neuerungen geben wird. Ich habe mir entsprechend die Informationen zusammengesucht und euch hier zusammengefasst:

  • Oberfläche des Web-Interface soll übersichtlicher und strukturierter werden, inkusive Widgets auf den Desktop
  • Medienverwaltung wird einfacher dank Vorschaufunktion
  • Das Synology eigene RAID Format „SHR – Synology Hybrid RAID“ soll scheinbar verbessert worden sein
  • Central Management System -> Verwalten, Monitoring und Konfiguration mehrerer Diskstations
  • DSfile volle Datenkontrolle von unterwegs (z.B. Komprimieren und Entpacken von Archiven)
  • Eingebauter Texteditor

DSM 5.0 Überischt

  • Lese- & Schreibegeschwindigkeit bei kleinen Dateien soll gesteigert worden sein (30% mit AFP)
  • iSCSI 7x schneller und HTTPS 20% schneller
  • QuickConnect soll deutlich einfacher werden und den einfachen Zugriff von unterwegs auf die Daten zu Hause ermöglichen – für alle Services verfügbar die von „aussen“ erreichbar sein können (FileStation, FotoStation, etc.)
  • Hybrid Cloud Syncing – Synchronisation der Daten nun auch mit Dropbox und Google Drive – Cloud Sync auf mehrere Diskstation möglich
  • Fotos & Videos können aus der Photostation auch direkt zu Facebook, Google+ und YouTube hochgeladen werden
  • Streaming direkt zu Googles Chromecast, an den Apple TV und an Samsung Smart TVs (App) -5.1 Kanal Unterstützung für Apple TV

Meine Synology DiskStation DS412+

Mein Fazit

Synology geht mit dem DSM 5.0 definitiv in die richtige Richtung und verbindet das heimische NAS mit weiteren Cloud-Diensten. Nebst diesem Punkt ist mir auch das erweiterte Streaming positiv aufgefallen, nebst dem Apple TV auch Chromecast und Samsung TVs zu unterstützen bringt den Mehrwert in einen Grossteil der Haushalte. Man darf sich also auf den DSM 5.0 freuen…

NATEL infinity

Kommentar verfassen