keine iPads bei Swisscom

Der Swisscom-Sprecher Olaf Schulze berichtete gestern auf Anfrage vom Tages-Anzeiger, dass die Swisscom keine iPads verkaufen wird. Apple wird das iPad hautpsächlich in eigenen Stores anbieten und verkaufen. Die Swisscom Stores haben bisher einige Apple Produkte angebote, nebst dem iPhone auch alle iPod-Modelle.

Wie wir schon seit einigen Tagen wissen, werden die Preise für die iPads in der Schweiz am 10.Mai bekannt gegeben, scheinbar hat nun auch die Apple-Schweiz-Pressesprecherin Andrea Brack bestätigt, dass beide iPad-Modelle gleichzeitig erscheinen. Das wird wohl heissen, ab Ende Mai kann hier in der Schweiz das iPad 3G+WiFi und WiFi kaufen, über passende Mobilfunkverträge wird weiterhin nur spekuliert

6 Kommentare

  1. @dworni 4. Mai 2010
  2. hans 4. Mai 2010
  3. @dworni 5. Mai 2010
  4. hans 5. Mai 2010
  5. @dworni 5. Mai 2010
  6. hans 5. Mai 2010

Kommentar verfassen